Vertiefungskurs: 300 Theoriestunden
Bildungsart: Anpassungsqualifizierung
Dauer: genaue Daten werden hier bekanntgegeben
Abgabe Praxisbericht:genaue Daten werden hier bekanntgegeben
Fachgespräch: genaue Daten werden hier bekanntgegeben
Unterrichtszeiten:Präsenzunterricht und Digitalunterricht jeweils von 08.30 bis 15.45 Uhr
Abschluss:Zertifikat für die Anerkennung als sozialpädagogische Fachkraft im Bereich Kita und eFöB
Schulungsort: Marienburger Straße 18, 10405 Berlin
Teilnahmevoraussetzungen:

Zugehörigkeit zu einer dem Erzieher*innenberuf verwandten Berufsgruppe gemäß § 11 Abs. 3 Nr. 3 VOKitaFöG

ACHTUNG: Anerkennungsbescheid der Senatsverwaltung für Bildung-, Jugend und Familie ist Vorrausetzung für die Zulassung zur Weiterbildung.

 

Genaue Daten werden hier bekanntgegeben.

  • Auftaktveranstaltung/Teambuilding (4 Std.)
  • Berufliche Identität und professionelle Perspektiven (20 Std.)
  • Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten (32 Std.)
  • Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern (72 Std.)
  • Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten (100 Std.)
  • Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen (28 Std.)
  • Institutionen, Team und Qualität entwickeln (20 Std.)
  • Rechtliche Grundlagen pädagogischer Arbeit (28 Std.)
  • Bildungsgutschein durch die Arbeitsagentur und die Jobcenter
  • Bildungsprämie durch das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
  • Anerkannt als Bildungsurlaub
  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördermöglichkeiten
  • logistische Unterstützung im Kursverlauf

Der aktuelle Flyer wird zeitnah hier veröffentlicht.